Makler in Hagen persönlich

Das CASA Immobilien Team ist ihr fachkundiger Makler in Hagen. Im Interview lernen Sie den Geschäftsführer Michael Lorenz etwas persönlich kennen.

CASA-ID: Makler in HagenDie Firma CASA Immobilien Dienstleistungs GmbH wurde 1996 ins Handelsregister eingetragen. Die Aufgabenschwerpunkte sind die Bewertung, Verkauf und Vermietung von neuen und gebrauchten Wohn- und Gewerbeimmobilien. Durch starkes, persönliches Engagement und den Beitritt in die Westdeutsche Immobilienbörse 24 erzielt das Immobilienteam für die Verkäufer und Käufer ein hohes Maß an zielgerichteter und breiter Streuung des Immobilienportfolios. Exzellente Kundenbewertungen sowie wiederholte externe Auszeichnungen wie z.B. durch den Focus oder Immobilienscout, dass CASA Immobilien zu den Top 1000 besten Maklern Deutschlands zählen und Premiumpartner mit exzellenter Kundenbewertung gehören, ist ein weiterer Ansporn des fachkundigen Personals diesen Weg weiterhin für ihre Kunden zu optimieren.

Kommen wir nun zu ein paar persönlichen Fragen an den Geschäftsführer Michael Lorenz:

Wieso sind Sie Immobilienmakler geworden?

Ich bin Immobilienmakler geworden, weil  Wohnen ein Grundbedürfnis der Menschen ist. Viele Fragen und die Unsicherheit beim Kauf oder Verkauf einen Fehler zu machen erfordert eine vertrauensvolle Beratung, die wir als Immobilien Dienstleister unseren Kunden bieten.

Was war ihr Berufswunsch in Kindertagen?

Einen soliden handwerklichen Beruf zu erlernen war mein Berufswunsch in Kindertagen gemäß dem Sprichwort "Handwerk hat goldenen Boden".  Unser Ziel ist es heute eine solide Immobilien Dienstleistung zu erbringen und dabei zu den Besten zu gehören.

Welche Tätigkeiten im Maklerberuf machen Ihnen am meisten Spaß?

Die Bewertung, Beratung, Marktanalyse und ein optimiertes Vertriebskonzept zu entwickeln sind wesentliche Bausteine. Unseren Kunden die Sicherheit zu geben mit uns einen fachkundigen Immobilienberater an der Seite zu haben, macht an diesem Berufsbild sehr viel Spaß.

Wenn Sie eine Immobilie neu besichtigen, worauf achten Sie zuerst?

Wir achten zunächst auf das Umfeld und die sphärische Ausstrahlung der Immobilie, durch eine gründliche Datenaufnahme nebst anschließender Bewertung und Analyse der Immobilie erarbeiten wir ein maßgeschneidertes Vertriebskonzept.

Was für eine Wunsch-Immobilie würden Sie gerne einmal in ihr Angebot aufnehmen?

Natürlich erfordert jede Immobilie deutschlandweit für sich eine individuelle Vorgehensweise. Daher ist unser Ziel gerne auch Ferienimmobilien mittelfristig in unser Portfolio mit aufzunehmen.

Haben Sie bei Ihrer Arbeit als Immobilienmakler eine besondere Geschichte erlebt, die Sie gern teilen möchten?

Es gibt hier eine Menge Geschichten die uns bewegt haben. Vielleicht habe ich mal die Gelegenheit, diese in einem Fachbuch niederzuschreiben. 

Worauf sollten Kunden bei der Maklerwahl achten? Welche Fragen sollten Sie dem Makler stellen?

Eigentlich kommt es mehr darauf an welche Fragen der Makler den Kunden stellt. Denn seine Fachkenntnis sensibilisiert unsere Kunden worauf es beim Kauf oder Verkauf dieses Wirtschaftsgutes ankommt. Auf unserer Website halten wir dennoch einige Immobilien-Tipps für Sie bereit.

Wenn Ihre Kunden oder Kollegen Sie charakterisieren sollten, welche Eigenschaften würden da genannt werden?

Ich bin ehrlich, aufrichtig, fachkundig, kompetent, persönlich, hilfsbereit, habe gute Ideen und pflege einen freundlichen und höflichen Umgang mit Kunden, Kollegen und Mitmenschen.

Was machen Sie gerne in Ihrer Freizeit?

Zwischendurch ist es bei all dem Arbeitseifer auch mal wichtig einen freien Kopf zu bekommen. Daher fahre ich gerne Motorrad, gerne auch Alpin-Ski und bediene auch das Maklerklischee und spiele Golf.

Was war für Sie persönlich Ihr größter Erfolg?

Unser Unternehmen wachsen zu sehen. In einem der ersten Bücher die ich zu Beginn meines Berufes gelesen habe hieß es: "Ein Makler (Unternehmen) hat dann seine Marktwahrnehmung erfolgreich behauptet, wenn er/es keine aktive Kundenakquise mehr betreiben muss." Wir haben inzwischen unsere Marktwahrnehmung behauptet und das macht uns sehr glücklich.

Wie sieht ihr eigenes Traumhaus aus?

Solides Wohnen in einer ruhigen Gegend. Guter Kontakt zu den Nachbarn gemischt mit einem fröhlichen Lachen der Nachbarkinder. Mir ist neben meinem Wohnbedürfnis mein Umfeld sehr wichtig.

Welchen Einrichtungsstil mögen Sie?

Ich mag ein Mixed aus modernem und antikem Mobiliar.

Wie würden Sie den Einzug in ein neues Heim feiern?

Mit der Familie, Freunden und der Nachbarschaft würde ich gern meine Freude über mein neues Haus teilen.

Haben Sie ein Lebensmotto?

Mit sich selbst im Reinen zu sein, Glück zu teilen sowie Zufriedenheit ist eine gute Mischung Lebensfreude zu haben. Das gilt jedoch sowohl für mich, für die Familie, Freunde und mein gesamtes Umfeld.