10 Makler Vorteile im Detail

Welche Makler Vorteile habe ich als Kunde? Wir haben 10 Vorteile für Sie aufgelistet und beschreiben Sie im Detail.

1. Makler Vorteil: Vorarbeit und Pflicht zur Ehrlichkeit

Noch bevor Ihnen eine Immobilie angeboten wird, ist der Immobilienmakler schon für Sie tätig. In einem ersten Besichtigungstermin wird die Immobilie genauestens begutachtet. Gemeinsam mit dem Verkäufer werden noch mögliche Renovierungen und Besonderheiten der Immobilie ausgearbeitet. Ebenfalls wird die gesamte Immobilie mit Fotos dokumentiert. Die Ergebnisse der ersten Besichtigung werden dann für Sie in einem Exposé zusammengefasst.

Hierbei ist der Makler dazu verpflichtet, nur ehrliche Aussagen zu tätigen.

2. Makler Vorteil: Ortskenntnis

Ihr Makler vor Ort kennt sich in seinem Gebiet bestens aus. Wenn Sie in eine neue Stadt ziehen, können Sie auf die Ortskenntnisse und Geheimtipps Ihres Maklers vertrauen. Wie ist die Nachbarschaft? Wo ist der nächste Supermarkt? Welche Schule können unsere Kinder besuchen? Bei all diesen Fragestellungen steht Ihnen ihr Makler kompetent beiseite.

3. Makler Vorteil: Marktkenntnis

Können Sie einschätzen, welcher Verkaufs- oder Mietpreis der richtige ist? Für Ihren Makler gehört dies zum Tagesgeschäft. Makler kennen die lokalen Marktpreise, können Ihre Immobilien richtig bewerten und immer einen angemessenen Preis anbieten. Makler wissen, welche Objekte welchen Wert haben, hier werden Sie nicht über den Tisch gezogen. Ein Makler kann Ihnen auch eine Trendeinschätzung der Entwicklung des Immobilienmarktes geben. Werden die Preise bald steigen? Wie stehen die Chancen für eine Vermietung oder einen späteren Wiederverkauf?

Ein Makler sieht nicht nur die eine Immobilie, sondern hat den Überblick über den gesamten Immobilienmarkt. Eine Beurteilung der Lage, Nachfrage und des Zustands fließt immer mit in die Bewertung der Immobilie ein, so dass Sie sich auf realistische Preise verlassen können.

4. Makler Vorteil: Zeitersparnis

Bei der Immobiliensuche nimmt Ihnen der Makler einige Aufgaben ab, dies spart Ihnen wertvolle Lebenszeit. Terminvereinbarungen, Beschaffung aller zum Verkauf benötigten Unterlagen, Verkaufsgespräche, sowie die Übergabe und Ummeldung Ihrer Immobilie werden durch Ihren Immobilienmakler erledigt.

5. Makler Vorteil: Immobilienangebote

Viele Interessenten für Immobilien suchen Monate, wenn nicht Jahre, nach der perfekten Traumimmobilie. Viele Angebote sind oft schon reserviert, noch bevor sie es in die bekannten Immobilienportale schaffen.

Ihr Makler sitzt direkt an der Quelle für neue Immobilien und bietet Ihnen oft Zusatzangebote, wie beispielsweise eine App oder eine Facebook-Seite an. Über den Makler werden Sie noch vor allen anderen über neue attraktive Immobilienangebote informiert.

Der Vorteil der WIB-Makler ist, dass das Angebot des einzelnen Maklers durch eine Makler-übergreifende Datenbank noch erweitert wird. Wussten Sie schon, dass Sie nach der Registrierung die Möglichkeit haben, sich Ihren eigenen Suchauftrag zusammenzustellen? Sobald innerhalb der WIB neue Objekte eingehen, die Ihren Wunschkriterien entsprechen, erhalten Sie automatisch eine Benachrichtigung per E-Mail

6. Makler Vorteil: Kundenstamm

Immobilienmakler kennen sowohl Ihre Verkäufer, als auch die Kaufinteressenten und können so gemeinsame Interessen wunderbar zusammenführen. Wenn ein Makler von einer Immobilie erfährt, die zu Ihnen passt, dann wird er sich proaktiv bei Ihnen melden.

7. Makler Vorteil: Routine

Ihr Immobilienmakler weiß was er tut. Von der Annahme der Immobilie, über die Besichtigungen bis hin zum Abschluss bringt ihr Makler Ruhe und Routine in das aufregende Immobiliengeschäft mit hinein. Es werden keine wichtigen Schritte vergessen und Sie werden immer umfassend über den aktuellen Sachstand informiert.

Sie sind für das komplizierte Immobiliengeschäft nicht allein verantwortlich, Ihr Makler steht Ihnen gern zur Seite.

8. Makler Vorteil: Distanz

Ein Immobilienkauf kann ganz schön emotional werden, sowohl für den Verkäufer, als auch für den Käufer. Ein Makler bringt eine neutrale Distanz zum jeweiligen Immobilienobjekt mit und kann sachlich argumentieren und die Verkaufsgespräche leiten.

9. Makler Vorteil: Unterstützung bei der Finanzierung

Immobilienmakler können oft unabhängige Immobilienfinanzierer empfehlen. Die Zusage für einen Kredit hängt von vielen Faktoren ab. Auch wenn Sie kreditwürdig sind, kann es sein, dass die Immobilie und ihr Vorhaben einfach nicht zu Ihrer Hausbank passt. In solchen Fällen unterstützt Sie Ihr Immobilienmakler gerne und vermittelt eventuell sogar sehr gute Konditionen.

10. Makler Vorteil: Beratung zu Förderungen

Zur Unterstützung der Finanzierung können Sie beim Immobilienkauf oft Förderungen beantragen. Ihr Makler vor Ort kann Sie darüber informieren, welche aktuellen Förderprogramme es gibt, ob sich diese für Ihre Wunschimmobilie eignen und wie sie bei der Beantragung vorgehen müssen.