Adrette Doppelhaushälfte mit Garten in SÜD-Ausrichtung
Objektdaten
Objektnummer 20050-9667
Objektart Haus
Ort Leverkusen
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 3
Wohnfläche 116,00 m2
Baujahr 1992
Bezug sofort
Kaltmiete 1.300 €
Kaution 2.600 €
Nebenkosten 150,00 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Heizung Gas, Zentral
Garagen/Stellplätze 1/0
Nutzfläche 48,00 m2
Grundstücksfläche 209,00 m2
Keller
Wintergarten
Kamin
Angaben zum Energieausweis
Art Verbrauch
Energieverbrauchkennwert 211.4 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse G
Gültig bis 16.01.2029
Warmwasser enthalten

Beschreibung

Zur Vermietung steht eine komfortable Doppelhaushälfte, in leichter Hanglage, aus 1992.

Das Grundstück ist ca. 209 m² groß. Vor dem Haus gibt es einen prächtigen Vorgarten und hinter dem Haus erwartet Sie eine grüne, nach Süden ausgerichtete Oase.

Die Beheizung sowie die Warmwasseraufbereitung erfolgt über eine Gaszentralheizung. Eine Fußbodenheizung sorgt für eine angenehme Wärme in den einzelnen Räumen.

Im Haus sind isolierverglaste Fenster mit Kunststoff und Holzrahmen eingebaut.

Die Fußböden im Erdgeschoss sowie das Badezimmer im 1. Obergeschoss sind gefliest. Das Schlafzimmer im Obergeschoss (mit Treppe in den Spitzboden) ist mit einem Teppich belegt. Im gegenüberliegenden Schlafzimmer wurde Laminat verlegt.

Sie wohnen in einer geschmackvollen Doppelhaushälfte auf einer Gesamtfläche von insgesamt ca. 116 m².

Eine TOP-moderne Einbauküche mit diversen Geräten wird dem neuen Mieter kostenlos zur Verfügung gestellt.

Ausstattung

Der Bezug

Die Doppelhaushälfte mit Garage ist ab dem 15.02.2019 bezugsfrei.


Der Energieausweis

Der Energieverbrauchsausweis vom 16.01.201 weist einen Wert von 211,4 kWh/(m²·a), Energieeffizienzklasse G aus. Baujahr des Hauses ist 1992, die Beheizung erfolgt über Gas.


Der Mietpreis

Kaltmiete: 1.300 EUR
Betriebskosten: 150 EUR
Monatliche Gesamtmiete 1.450 EUR

Bezüglich der weiteren Kosten für Gas,Wasser und Strom schließt der Mieter direkt und zusätzlich einen Versorgungsvertrag ab.


Die Kaution

Der Mieter stellt dem Vermieter eine Sicherheit als Barzahlung oder in Form einer Bürgschaft in Höhe von 2 Monatskaltmieten, insgesamt 2.600 EUR zur Verfügung.

Lage

Die Doppelhaushälfte befindet sich in einer hübschen Wohnsiedlung in Pattscheid.
In unmittelbarer Nachbarschaft finden Sie Einfamilien- und Doppelhäuser sowie Felder, Wiesen und Wald. Hier sind Sie genau richtig, wenn Sie in einer gepflegten und ruhigen Wohngegend leben möchten.

Den angrenzenden Stadtteil Bergisch Neukirchen nennt man auch „das Tor zum Bergischen Land“. Das einstige Dorf präsentiert sich als ruhiger, gewachsener Stadtteil und wird von seinen Bewohnern wegen seines Erholungswertes geliebt.

In nur wenigen Minuten erreichen Sie die wichtigsten Einrichtungen für den täglichen Bedarf wie z. B. Post, Apotheke, Aldi und Friseur, um nur einige zu nennen. Günstig sind auch die Busverbindungen nach Leverkusen und Leichlingen.

Die Opladener City (ca. 10 Min. per Auto) erfreut mit ihrem weit im Umkreis bekannten Wochenmarkt. Für spezielle Wünsche finden Sie dort auch eine ergänzende Vielfalt an Geschäften, Facharzt-Praxen, Schulen und Dienstleistungsbetrieben.

Ein schönes Erholungsgebiet ist nur wenige Minuten entfernt. Das Naturschutzgebiet Diepenthalsperre mit Minigolf und Restaurant lädt Sie zum Wandern, Joggen, Radfahren und mehr...ein.
Lassen Sie hier die Seele baumeln.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe