Moers: 65 m² große Büroeinheit nahe dem Königlichen Hof
Objektdaten
Objektnummer 66582-7931
Objektart Büro / Praxis
Ort Moers - Zentrum
Nutzungsart Gewerbe
Zimmer 3
Baujahr 1925
Bezug sofort
Heizkosten 115 €
Kaltmiete 480 €
Nebenkosten 100,00 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand teil/voll renoviert
Heizung Fern
Nutzfläche 65,00 m2
Gesamtfläche 65,00 m2
Bürofläche 65,00 m2
Angaben zum Energieausweis
Art Bedarf
Energieeffizienzklasse E
Endenergieverbrauch 133 kWh/(m²·a)
Gültig bis 31.07.2030
Baujahr (nach Ausweis) 1925

Beschreibung

Die 65 m² große Büroeinheit liegt im 1. OG eines aufwändig modernisierten Wohn-/Geschäftshauses. Die drei beinahe gleich großen Räume sind miteinander verbunden und über 2 Eingänge von der Diele aus zu erreichen. Im Haus befinden sich zusätzlich zwei Wohneinheiten, somit ist äußerst ruhiges Arbeiten gewährleistet.

Ausstattung

Nach Auszug des letzten Mieters ist das Büro einmal ordentlich weiß gestrichen worden, auf dem Boden liegt ein strapazierfähiger Laminatboden. Die Fenster sind selbstverständlich isolierverglast und mit Rollläden versehen. Es stehen Datenkabel zur Verfügung, in zwei Räumen befinden sich Anschlüsse für Wasser und Abwasser. In einem Raum befindet sich eine weiß gestrichene Schrankwand, in der auch ein zusätzliches Waschbecken verborgen ist. Eine separate Toilette, die ausschließlich dieser Büroeinheit zugeordnet ist, liegt neben dem imposanten Eingangsbereich im EG. Es gehört leider kein Kellerraum zu dieser Büroeinheit.

Lage

Sehr gute Geschäftslage unweit des Königlichen Hofes in Moers (2. Haus links neben der Volksbank), von hier aus sind Sie in einer Minute in der Moerser Fußgängerzone.
Öffentliche PKW-Stellplätze befinden sich im näheren Umfeld, im gegenüber liegenden Parkhaus Kautzstraße (ca. 100 m) können zugeordnete Stellplätze von der Stadt angemietet werden.

Sonstige Angaben

Ein kleines Büro, mit dem Sie sich wirklich sehen lassen können! Es ist besonders geeignet für Dienstleister jeglicher Art, auch Handelsvertreter und medizinische Berufe wären hier bestens aufgehoben.

Die Kaltmiete für die Büroeinheit beträgt EUR 480,-, hinzu kommen Nebenkosten von EUR 100,- sowie die Heizkosten mit EUR 115,-. Es handelt sich um Vorauszahlungsbeträge, die jährlich abgerechnet werden.

Der Vermieter legt Wert auf einen Mietvertrag mit einer Mindestlaufzeit von zwei Jahren, zudem wird eine Kaution bzw. Bankbürgschaft in üblicher Höhe erwartet. Eine zusätzliche Maklerprovision für den Mieter fällt nicht an, wir werden im Innenverhältnis seitens des Vermieters honoriert.

Da das Büro bereits leer steht, könnte die Übernahme auch kurzfristig erfolgen.

Energieausweis: Bedarfsausweis gültig von: 01.08.2020
Endenergiebedarf Wärme: 133 kWh/(m²a)
Fernwärmeheizung, Energieeffizienzklasse: E
Baujahr Gebäude: 1925

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe