Grundsolide investieren - Kapitalanlage für Ihre Altersvorsorge!
Objektdaten
Objektnummer 66272-DTS753
Objektart Renditeobjekt
Ort Königswinter - Thomasberg
Nutzungsart Gewerbe, Anlage, Wohnen
Zimmer 22
Wohnfläche 596,00 m2
Baujahr 1994
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Kaufpreis 1.190.000 €
Mieteinnahmen p.a. 62.156 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Heizung Gas, Zentral
Garagen/Stellplätze 0/13
Nutzfläche 119,00 m2
vermietbare Fläche 752,00 m2
Grundstücksfläche 4.367,00 m2
Rollladen

Beschreibung

Die hier angebotene Kapitalanlage umfasst acht vermietete Wohnungen (insgesamt 596 m²), eine langfristig vermietete Gewerbeeinheit (Physiotherapie, 156 m²) sowie 13 PKW-Stellplätze.

Der ursprüngliche Gebäudekern stammt aus dem Jahr 1889. 1994 erfolgte ein umfangreicher Anbau, welcher nunmehr den größten Gebäudeteil darstellt.

Die Wohnungen:
In dem Gebäude befinden sich acht Wohnungen mit Wohnflächen von 40 m² bis 96 m². Es handelt sich hierbei um ein Appartement (40 m²) und sieben Zwei-Zimmer-Wohnungen (zwischen 51,70 m² und 96,13 m²).

Da das Gebäude in leichter Hanglage errichtet wurde, gibt es folgende Geschosse:
*das Hanggeschoss (rückwärtiges Erdgeschoss) mit einer Wohnung samt angrenzender Terrasse und Gartenfläche,
*das Erdgeschoss (eine rückwärtig ausgerichtete Wohnung mit Balkon sowie die zur Straßenseite ausgerichtete Gewerbeeinheit),
*das Obergeschoss (vier Wohnungen, davon eine mit Dachterrasse),
*das Dachgeschoss (zwei Wohnungen, davon eine mit Dachterrasse).

Alle Wohnungen sind mit doppelverglasten Kunststoff-Fenstern und Laminatböden ausgestattet (eine mit Parkettboden). Die Bäder sind klassisch weiß gehalten. Teilweise handelt es sich um Tageslichtbadezimmer und teilweise um innenliegende Bäder.
Bei den Vermietungen wurde stets Wert auf einen ausgewogenen Mietermix gelegt. Alle Wohnungsmieter sind berufstätig oder im Ruhestand und es erfolgen keine Mietzahlungen von öffentlichen Einrichtungen. Fünf der acht Wohnungen haben einen vertraglich vereinbarten Kündigungsverzicht zu folgenden Daten: 30.06.2019 / 30.06.2019 / 30.09.2019 / 30.09.2020 / 30.04.2020. Vor Ablauf dieser Fristen kann wechselseitig keine ordentliche Kündigung erfolgen.

Die Gewerbeeinheit:
Zur Straßenseite befindet sich im Erdgeschoss des Gebäudes eine Gewerbeeinheit mit großer Fensterfront. Diese Räumlichkeiten umfassen 156 m² und sind seit 2016 mit einem langfristigen Mietvertrag vermietet. Im Zuge der Vermietung wurden zudem umfangreiche Sanierungsmaßnahmen vorgenommen:
*Verlegung eines neuen, robusten Bodenbelages,
*Erneuerung der Heizung (die Gewerbeeinheit hat eine eigene Gastherme),
*Änderung der Raumaufteilung,
*Schaffung eines weiteren WC's,
*Erneuerung der Abhangdecke inkl. Beleuchtung.

Flexibilität: Sollte in ferner Zukunft der gewerbliche Mieter ausziehen, so ist - vorbehaltlich einer rechtlichen und technischen Prüfung - der Umbau dieser Flächen in ein bis zwei barrierefreie Wohnungen denkbar.

Das Kellergeschoss:
Im Kellergeschoss befinden sich die Mieterkeller, die Heizungen (eine Heizung für die Wohnungen und eine für die Gewerbeeinheit) sowie die Waschküche.

Das 4.367 m² große Grundstück teilt sich in drei Bereiche: Die Gebäudefläche, die Parkplatzfläche und die hieran angrenzende Grünfläche, welche teilweise an einen Kindergarten verpachtet ist.

Die Jahresnettokaltmiete beläuft sich auf 62.156 EUR - eine detaillierte Mietaufstellung kann vorgelegt werden.

Wertschöpfungspotenziale:
*Mieterhöhungspotenzial bei Wohnung 1, 2 und 7 (zurzeit für jeweils für unter 6 EUR / m² vermietet - übrige Wohnungen sind für ca. 7,50 EUR / m² vermietet).
*Errichtung von Balkonen an den Wohnungen 4 und 6 würde Attraktivität und Mietpreis bei Neuvermietung erhöhen (technische und rechtliche Prüfung nötig).
*Ausbau eines derzeit als Abstellraum genutzten Raumes im Gartengeschoss (ebenerdiger Zugang) als Micro-Appartement (technische und rechtliche Prüfung nötig).

In unserem ausführlichen Exemplar finden Sie eine detaillierte Mieterübersicht mit allen relevanten Informationen.

Ausstattung

+ Vier Wohnungen mit Einbauküchen
+ Eine Wohnung mit großer Terrasse und abgegrenzter Gartenfläche
+ Zwei Wohnungen mit Dachterrassen und Fernsicht
+ Eine Wohnung mit Balkon
+ Gewerbeeinheit (Physiotherapie) wurde 2016 aufwändig saniert und langfristig vermietet
+ Hausmeisterservice reinigt Treppenhaus und erledigt Winterdienst

- Kein Aufzug (dafür auch keine Reparatur- und Wartungskosten)

Lage

53639 Königswinter - Thomasberg

Hier leben Ihre Mieter am Rande des Siebengebirges, mitten im Rhein-Sieg-Kreis. Den Großen Ölberg direkt vor den Füßen und die Städte Königswinter, Sankt Augustin und Hennef (Sieg) in perfekter Entfernung für einen schnellen Einkaufstrip.
Die Autobahn A3 mit der Anschlussstelle Siebengebirge ist in wenigen Minuten angefahren. Nach Bonn und Siegburg gelangt man mit dem PKW in etwa 15 Minuten.

Etwa 4.500 Einwohner leben in diesem hübschen Stadtteil mit charmanter Kleinstadtidylle. Die für Ihre Mieter wichtigsten Dinge des täglichen Bedarfs hält Thomasberg bereit: Ob die Apotheke, der Bäcker oder der Supermarkt: hier finden Sie alles, was ein Zentrum braucht.

Sonstige Angaben

Der Energieausweis wird derzeit erstellt und spätestens zur Besichtigung vorgelegt.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe