Luxuriöse Dachgeschosswohnung mit Penthousecharakter Hagen Garenfeld
Objektdaten
Objektnummer 172732-5488
Objektart Wohnung
Ort Hagen - Garenfeld
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 3
Wohnfläche 150,00 m2
Baujahr 1998
Bezug nach Vereinbarung
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Kaufpreis 337.000 €
Ausstattung und Merkmale
Etage 3
Zustand neuwertig
Schlafzimmer 2
Badezimmer 2
Balkon/Terrasse 1/0
Boden Parkett, Marmor
Einbauküche
Keller
Rolladen
Angaben zum Energieausweis
Art Verbrauch
Energieverbrauchkennwert 47.1 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse A
Gültig bis 04.10.2025
Baujahr (nach Ausweis) 1997

Beschreibung

Das erst 1998 bezogene 6-Familienhaus befindt sich in Hagen Garenfeld. Dieser Ortsteil mit dörflichem Charakter befindet sich im Norden von Hagen zu den Stadtgrenzen Dortmund und Schwerte.
Der moderne Baustil mit verzinkten Stehpfalzzinkgauben sowie vereinzelte Bullaugenfenstern unterstreicht schon den äußeren gehobenen Eindruck dieser Immobilie. Über das Marmortreppenhaus gelangen Sie in die Dachgeschosswohnung. Durch hochwertige Sicherheitstüren erreichen Sie den offenen Wohn-, Ess- und Küchenbereich.
Eine Panoramaaussicht mit einer davor gelagerten Dachterrasse (ca. 25m²) erwartet Sie in diesem Moment. Die offene Küche mit Kochinsel und Granitplatte können nach Absprache vom Käufer übernommen werden. Ebenso wie der ein oder andere hochwertige Einbauschrank. Jeweils links und rechts befinden sich zwei hochwertige Badezimmer mit edlen Wand- und Bodenbelägen sowie hochwertigen Objekten, Walk-In-Glasdusche, Eckwanne, runde Doppelwaschtische und teuren Armaturen. Die beiden Schlaf- bzw. Gästezimmer sind ohne die üblichen Zwischenwände, durch leichtlaufende und sandgestrahlte, deckenhohe Schiebewände abgetrennt. Zusätzlich ist ein Treppenaufgang zu einem ausgebauten Spitzbodenbereich (keine Stehhöhe) eingebaut. Die Bodenbeläge im Wohnbereich und auf der Dachterrasse sind in Granit (ca. 40x40) verlegt in den Schlafräumen liegt Parkett. Fenstersicherungen, Alarmanlage, elektrische Rollläden, Sicherheitseingangstür sowie Glastüren zu den Bädern runden diese Immobilie geschmackvoll auf.
2 - 4 Stellplätze (zwei davon mit Carportüberdachung), ein beheizter Keller, Wasch- und Trockenküche sowie ein Fahrradkeller sind im KG vorhanden. Da diese Wohnung aus zwei Wohnungen zusammengelegt worden ist, ist eine Wohnungsteilung in 2 x ca. 75 m² Wohnungen eine zusätzliche Option für den Erwerber dieser schmucken Eigentumswohnung.

Ausstattung

Dachform: gedämmtes Satteldach mit geschwungenen Erkern
Fassade: Putzfassade gestrichen mit Eingangsüberdachung
Treppenhaus: Marmor
Fenster : Isolierverglasung mit hochwertigen Fenstergriffen
Etagenlage: 2. Etage im Dachgeschoss
Aufzug: nicht vorhanden
Fenstersicherung: elektrische Rollläden und abschließbaren Fenstersicherungen.
Eingangstür: Metalltüren mit Sicherheitsbeschlag und Mehrfachverriegelungen
Zimmertüren: Glastüren sandgestrahlt sowie Leichtlaufgleitschiebeelemente
Zargen: Stahlzargen weiß gestrichen
Bodenbeläge: Überwiegend Granit, edlem Marmor und Parkett
Decken: Weiß gestrichen mit eingebauten und dimmbaren Downlights
Bad / WC: 2 Bäder mit einer Walk-In-Dusche, Glastrennwand, Hänge WC und Waschtisch sowie Eckwanne, Doppelwaschtisch, WC und hochwertigen Armaturen
Balkon/Terrasse: ca. 25 m² Dachterrasse mit Granitbelägen, zwei elektrisch bedienbaren Markisen und Wasseranschluss
Fernsehanschluss: Satellit, kostenneutral
DSL/ Internet: Bis zu 100 Mbit möglich
Keller: Ja gefliest und zusätzlich beheizt
Wasch-/Trockenraum: Ja
Fahrradkeller: Ja
Heizungsart: neue energiesparende Luftwärmepumpe ca. 2014
Wasseruhren: Kaltwasser, Warmwasser über elektronisch gesteuerte Durchlauferhitzer
Garage /Stellpl.: 2 Carports sowie ein je davor gelagerter Stellplatz
Außenanlagen: gepflegt
Gesamtzustand: hervorragend gepflegt
Wohngeld: 408 EUR/Monat, folgende Leistungen sind u.a. enthalten: Abwasser, Niederschlagswasser, Müll, Straßenreinigung, Wasser, Heizkostenvorauszahlung (günstige Luftwärmepumpe), Versicherung, Verwaltung,...
Grundsteuern: 162 EUR im Quartal
Rücklagen: 12.098,25 EUR (Stand 31.12.2016)

Lage

Zwischen dörflicher Idyll und schöner Wohnen. Im Hagener Norden liegt der Stadtteil Garenfeld mit viel Grün und dörflichem Charakter. Die Ortslage wird umschlossen von den Autobahnen A1 und A45 sowie von beiden Flussläufen der Lenne und der Ruhr. Heute gibt es noch zwei Vollerwerbsbauernhöfe und zwei moderne Pferdehöfe.
Das Haus befindet sich in einer verkehrsberuhigten Spielstraße. Busverbindungen nach Hagen und Hohenlimburg und Boele sind vorhanden (Linie 525 im 30 min Takt nach Hagen, Linie 536 nach Berchum u Hohenlimburg etwa stündlich). Sie benötigen mit dem Bus ca. 18 Busminuten nach Hagen Zentrum.
Für den Einkauf des täglichen Bedarfs, finden Sie im naheliegenden Boele, Westhofen oder Hohenlimburg eine tolle Auswahl an Geschäften.
Kindergarten und Grundschule befinden sich etwa 2 km entfernt in Berchum (Schulbus), weiterführende Schulen dagegen in Hohenlimburg und Hagen (ebenfalls Busse). Freuen Sie sich auch auf ein gepflegtes Vereinsleben des Fußballvereins Berchum-Garenfeld, sowie die jährlich stattfindenden Feuerwehr- und Gesangsvereinfeste.
Die A45 Richtung Dortmund ist etwa 3km entfernt. In Dortmund sind Sie in einer knappen viertel Stunde mit dem Auto.
Genießen Sie hier im dörflichen Umfeld Ihren Feierabend.

Sonstige Angaben

Der Energieausweis wird den Interessenten bei Besichtigung vorgelegt und in Kopie übergeben.
Energieausweis: Verbrauchsausweis
gültig von: 05.10.2015
Endenergieverbrauch Wärme: 47.1 kWh/(m²a)
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Luftwärme
Energieeffizienzklasse: A
Baujahr: 1997

Grundrisse

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe