Gründerzeit: Charmante Maisonette im Charakter eines französischen Landhauses, mitten in der Stadt.
Objektdaten
Objektnummer 65471-111-09ETW
Objektart Wohnung
Ort Bonn - Innenstadt
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 3
Wohnfläche 71,00 m2
Baujahr 1900
Bezug nach Vereinbarung
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Hausgeld 335,00 €
Kaufpreis 328.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand modernisiert
Heizung Gas, Zentral
Schlafzimmer 1
Badezimmer 1
Garagen/Stellplätze 0/2
Boden Dielen, Terrakotta
Nutzfläche 16,00 m2
Keller

Beschreibung

Liebhaber für Idyll im Stil eines französischen Landhauses gesucht!

Man fühlt sich direkt in eine andere Zeit versetzt, wenn man diese Maisonette-Eigentumswohnung, die optisch wie ein kleines Haus aus der Jahrhundertwende anmutet, betritt. Absolut zentral gelegen, als Teil einer Eigentümergemeinschaft mit nur sechs Einheiten und dennoch mit ganz eigenem, besonderem Charakter.

Über den kleinen, verträumten, mit altem Kopfsteinpflaster belegten Innenhof gelangt man durch einen umrankten Torbogen. Vorbei an einem großen Feigenbaum, betritt man das Erdgeschoss. Sofort weiß der Besucher: hier ist Denkmalschutz ein Grund für schöne Restaurierung. Große, modernisierte Sprossenfenster in der Küche und im Wohn-/Eßzimmer geben viel Licht. Terrakotta-Böden, eine Deckenhöhe von ca. 3,95 m und eine auffallend schöne, englische Wendeltreppe aus Eisen verleihen dem Erdgeschoß den Charme eines kleinen französischem Landhauses. Zwischen Küche und Eingang befindet sich noch ein Gardrobenbereich.

Im Obergeschoss befinden sich ein großes Arbeits- und Gästezimmer, ein modernisiertes kleines Duschbad dem direkt gegenüber große Wandschränke stehen. Eine Durchgangsraum mit viel Regalfläche und das Schlafzimmer mit einem Suite-Abstellraum.

Im Dachgeschoß, das über eine offene Steiltreppe befindet sich noch eine galerie, die zurzeit als Abstellraum genutzt wird. Hier kann man sich auch gut einen zweiten Arbeitsbereich vorstellen.

Im Haupthaus liegt der mit ca.16 m² großer und hoher Keller, der mit wenigen Schritten über den kleinen Hofe rreicht wird.
Der Hof mit direkter Zufahrt von der Straße beherbergt auch zwei, ausschließlich der Wohnung zugeordnete, Außenstellplätze.

Ausstattung

- Gas-Zentralheizung
- Bodenbeläge im EG Fliesenspiegel, im OG Dielenböden
- Duschbad, deckenhoch gefliest mit großen, modernen Fliesen und Fenster
- Großer Keller ( 16m²)
- Zwei Kfz- Außenstellplätze
- Ankleideraum
- Galerieboden mit Teppich belegt
- moderniesierte Sprossenfenster
- Rundbogen Durchgänge
- historische, englische Wendeltreppe
- hohe Decken

Lage

Die Wohnung befindet sich in zentraler Innenstadtlage, am Rande der Fußgängerzone von Bonn.

Optimal gelegen: man kann in Minutenschnelle alle nötigen Einrichtungen zu Fuß erreichen, von Ärzten über Supermärkte und Restaurants bis hin zu vielen Cafés. Auch sämtliche Bankfilialen, Friseursalons und Geschäfte, die alle innerhalb einem Umkreis von 500 Metern sind. Savoir vivre, die zum Charme des Idylls passt. In unmittelbarer Nähe sind auch Kindergärten, Grundschulen, Berufskollegs und die Universität.

Die Fußgängerzone ist in zwei Minuten Fußweg zu erreichen. Mit einer großen Auswahl an Geschäften und Gastronomien, können Sie bequem alle Ziele erreichen. Die Rheinseite ist nur ca. 700 Meter entfernet. Die ausgezeichneten Bus- und Bahnverbindung im Bonner Zentrum, Haltestellen Stadthaus und Bertha-von Suttner-Platz, mit der Sie die Straßenbahnlinien 61, 62, 66, 67 und die Busse 602, 604, 605, E, N1 benutzen können, sind nur einen Katzensprung entfernt. Die A56 und A565, ist in 5 Autominuten erreicht.

Sonstige Angaben

Kein Energieausweis erforderlich, da Denkmal.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe