Mayen, Wohn- und Wohngeschäftshaus in zentraler Lage zu verkaufen
Objektdaten
Objektnummer 68865-3117
Objektart Sonstige
Ort Mayen - Mayen
Nutzungsart Gewerbe, Wohnen
Zimmer 25
Wohnfläche 586,00 m2
Baujahr 1947
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Kaufpreis 359.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Heizung Gas
Nutzfläche 586,00 m2
Gesamtfläche 670,00 m2
Grundstücksfläche 490,00 m2
Angaben zum Energieausweis
Art Bedarf
Energieeffizienzklasse F
Endenergieverbrauch 167 kWh/(m²·a)
Gültig bis 27.11.2028
Baujahr (nach Ausweis) 1947

Beschreibung

Der hier angebotene Gebäudekomplex besteht aus zwei separaten Gebäudeteilen: zum einen aus dem Wohn- und Wohngeschäftshaus in der „Koblenzer Straße 1“ und zum anderen aus dem dahinter liegenden Wohnhaus „Auf der Eich 2“.

Das Wohn- und Wohngeschäftshaus in der „Koblenzer Straße 1“ wurde im Jahr 1947 errichtet und verfügt über drei Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss und fünf Wohneinheiten in den Obergeschossen.
Zwei der Gewerbeeinheiten sind an die DEVK Versicherung vermietet, die weitere Einheit steht zurzeit leer.
Alle Wohnungen sind vermietet. Die Mieteinheiten verfügen überwiegend über eine separate, funktionierende Gasheizung und einen separaten Kellerraum.
Das Haus ist mit zwei Eingängen ausgestattet und kann direkt über die Koblenzer Straße 1 oder den Innenhof hinter dem Haus betreten werden.

Das Wohnhaus „Auf der Eich 2“ wurde im Jahr 1900 in Massivbauweise errichtet. Die zur Verfügung stehende Wohnfläche teilt sich in drei Wohneinheiten auf.
Die größte Wohnung im ersten Obergeschoss ist vermietet und befindet sich in einem vollständig renovierten Zustand. Im Erdgeschoss finden Sie zwei 1-Zimmerappartements vor. Die linke Wohnung, mit ca. 32 m² Wohnfläche, befindet sich ebenfalls in einem komplett renovierten Zustand und ist vermietet. Die rechte Wohneinheit, ca. 36 m² Wohnfläche, ist momentan als Lagerfläche vermietet. Des Weiteren existiert in diesem Haus ein 72 m² großer Gewölbekeller.

Die Dächer sind mit Naturschiefer eingedeckt und verfügen über eine Baujahrs bedingte Standarddachdämmung.
Dieser Gebäudekomplex besticht durch die unmittelbare Nähe zu der Fußgängerzone von Mayen.

Ausstattung

Die aktuellen jährlichen Nettomieteinnahmen mit Stand vom 15.11.2018, betragen 36.156 Euro.
Mögliche erzielbare Nettokaltmiete pro Jahr 40.356,00 Euro.

Lage

Mayen, eine zertifizierte Qualitätsstadt, ist eine große kreisangehörige Stadt im rheinland-pfälzischen Landkreis Mayen-Koblenz und kann auf eine mehr als
700-jährige Stadtgeschichte zurückblicken. Sie liegt in der vulkanischen Osteifel zwischen Rhein, Mosel und Ahr. Der Ort ist umgeben von reizvoller Waldlandschaft und wird auf Grund seiner geographischen Lage auch gerne das -Tor zur Eifel- genannt. Das Innenstadtbild der herzlichen Eifelstadt wird durch die Genovevaburg oberhalb des Marktplatzes und durch die Fußgängerzone mit ihren zahlreichen Geschäften, gemütlichen Kneipen, Restaurants und Cafés geprägt.
Außerdem bietet diese Stadt verschiedene Sehenswürdigkeiten, Kulturveranstaltungen, Märkte und ein reichhaltiges Freizeitangebot, wie z. B. ein Kino unter freiem Himmel.

Mayen verfügt über ein vielfältiges Bildungsangebot, welches alle verschiedenen Schulen, aber auch Zentren für Verwaltungsschulen oder des Dachhandwerks beinhaltet. Des Weiteren ist für die etwas Kleineren mit vielen Kindertagesstätten gut gesorgt.

Zudem ist die Eifelstadt ein idealer Ausgangspunkt für viele interessante Ausflüge in die Umgebung. Der Wanderweg Förstersteig sticht mit seinem traumhaften Panoramablick über die gesamte Eifel hervor.

Mayen liegt direkt an der A61 und A48, die in kurzer Zeit über die Bundesstraßen zu erreichen sind. Diese bieten perfekte Anbindungen an die Ballungszentren, z. B. Köln, Koblenz, Frankfurt.

Die Stadt besticht mit seinem Charme zum Mittelalter, den historischen Bauten und mit der guten Infrastruktur.

Sonstige Angaben

Endenergiebedarf Koblenzerstraße 1, 167kWh/(m²*a) Baujahr Gebäude 1947
Endenergiebedarf Auf der Eich 2, 278,52 kWh/(m²*a) Baujahr Gebäude 1900

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe