Eine Perle mit Fernblick und Potenzial Einfamilienhaus in Alleinlage von Bonn - Oberkassel
Objektdaten
Objektnummer 66272-DOH132
Objektart Haus
Ort Bonn - Oberkassel
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 7
Wohnfläche 133,00 m2
Baujahr 1954
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Kaufpreis 499.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand teil/voll renovierungsbed.
Heizung Elektro, Etage
Badezimmer 2
Garagen/Stellplätze 1/1
Balkon/Terrasse 2/1
Nutzfläche 75,00 m2
Grundstücksfläche 951,00 m2
Keller
Garten
Gäste-WC
Dachboden
Kamin
Angaben zum Energieausweis
Art Bedarf
Energieeffizienzklasse E
Endenergieverbrauch 151.8 kWh/(m²·a)
Gültig bis 30.01.2029
Baujahr (nach Ausweis) 1954

Beschreibung

Ein Landsitz. Uneinsehbar. In Alleinlage. Und noch besser: In einmaliger Lage mit Weitblick auf das Rheintal und den Posttower von Bonn. Ein Traum? Aber ja - und der steht am Mönchshof 2 in Bonn - Oberkassel. Mit einer großzügigen Grundstücksgröße von 951 Quadratmetern wird dieses prächtige Einfamilienhaus seiner Großzügigkeit im Inneren perfekt gerecht. Denn dort bieten Ihnen sagenhafte sieben Zimmer Platz für Ihre Ideen. Platz für Ihr Leben. Platz für Ihre Zukunft.

Kachelofenatmosphäre im Understatement-Haus

Im Erdgeschoss sind die Küche mit angegliedertem Esszimmer, sowie der Wohnbereich untergebracht. Ein gemütlicher Kachelofen lädt zu schönen Abenden ein. Von hier aus gelangen Sie auf die Terrasse mit dem über eine Treppe erreichbaren großen Garten, umsäumt von Bäumen und Sträuchern. Ruhe deluxe! Ein weiterer Raum ergänzt die Etage, die mit dem Wannen- und Duschbad sowie einem Gäste-WC komplettiert wird. Über das Treppenhaus geht es ins Obergeschoss. Hier oben holt der Grundriss alles aus der vorhandenen Fläche hinaus. Insgesamt vier Zimmer bietet Ihnen diese Schlafetage - von dreien haben Sie sogar Zugang zu den beiden schönen Balkonen. Ein weiteres Wannenbad mit Tageslicht macht die Etage perfekt.

Das könnte die Jugend freuen!

Besonders angenehm: im Keller wurde ein Raum wohnraumähnlich ausgebaut. Er ist mit einem großen neuen Tür- und Fensterelement ausgestattet und bietet somit außerdem einen Zugang zum Garten. Autarke Jugendliche dürften sich hier ebenso wohlfühlen wie eine Haushaltshilfe oder Pflegepersonal.

Ärmel hoch, Zukunft rein.

Fast 65 Jahre Geschichte hat Ihr Haus zu erzählen. Umso schöner, dass es in all den Jahren stets gut gepflegt wurde. Eine Modernisierung wird insbesondere im Bereich der Elektrik notwendig werden. Auch die Bäder und die Nachtstromspeicherheizung dürften sich über eine Erneuerung freuen. Die Fenster sind teilweise im Jahre 2011 ersetzt worden. Bodenbeläge und Dachdämmung sollten nach Bedarf überprüft werden. Wann träumen Sie los?

Bebauungsplan und Bieterverfahren

Das Objekt liegt nicht im Geltungsbereich eines Bebauungsplanes, oder einer Innenbereichssatzung nach § 34 BauGB. Daher ist in der Einschätzung § 35 BauGB (Bauen im Außenbereich) anzuwenden, der eine Zulässigkeit eventuell geplanter Maßnahmen regelt.

Nach ausgiebiger Besichtigung und Prüfung der genannten Immobilie haben Sie die Möglichkeit, ein Kaufangebot abzugeben. Die Zustimmung des Eigentümers bleibt vorbehalten. Dies ist keine Auktion und keine Versteigerung und wird nicht durch Zuschlag beendet. Der Kauf kommt nur zustande, wenn der Eigentümer einem Angebot zugestimmt hat oder sich mit dem Käufer auf einen Kaufpreis einigt. Erst dann erfolgt anschließend eine übliche notarielle Beurkundung des Kaufvertrages. Für weitere Informationen können Sie uns gerne anrufen! Startpreis: 499.000 EUR
Bei notariellem Kaufvertrag fällt eine Käuferprovision in Höhe von 3,57 % des beurkundeten Kaufpreises an.

Ausstattung

+ 2 Balkone
+ 2 Badezimmer
+ 1 Terrasse
+ 1 Kamin
+ schöne Fernsicht
+ Garage
+ Bonuszimmer mit Wohnraumqualität im Untergeschoss
+ Parkähnlicher Garten
- Nachtspeicherheizung
- Dach sollte überprüft werden
- modernisierungsreife Bäder
- Elektrik veraltert
- Fenster teilweise veraltert, teilweise vor 2011

Lage

DIESER BLICK!

Hand aufs Herz: Während man bei Babys gerne sagt, dass ein Lächeln für alles entschädigt, so darf man das auch bei diesem Wahnsinnsblick behaupten. Mit dem wunderschönen Einfamilienhaus am Mönchshof erwerben Sie ein Zuhause mit echtem Potenzial. Und durchaus auch mit Arbeit - zugegeben - aber dieser Blick, wir versprechenŽs Ihnen - wird Sie ebenso begeistern wie uns. Überhaupt ist die Lage in Bonn-Oberkassel durch ihre Alleinlage und die Uneinsehbarkeit kaum zu überbieten. Vor Ihrem neuen Haus liegt das Rheintal und dahinter direkt der schöne Arboretum Park Härle. Erst dahinter ist die B42 zu finden, die Sie schnell in alle Richtungen bringt.

Perfekte Anbindung für Ihr Zuhause.

Supermärkte, Restaurants, die Sparkasse oder das nächste Café finden Sie in fußläufiger Entfernung direkt in Bonn-Oberkassel und auch die nächste S-Bahn-Station ist nicht weit entfernt.

Sonstige Angaben

Energieausweis:
Bedarfsorientierter Energiepass
Gültig von: 30.01.2019
Gültig bis: 30.01.2029
Energieträger: Strom
Baujahr Gebäude: 1954
Endenergiebedarf: 151,8 kWh/m²*a
Energie-Effizienzklasse: E

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe