Barrierefreies, seniorengerechtes und behindertengerechtes Wohnen

Wenn Sie eine Wohnung suchen, die den Anforderungen in Bezug auf Barrierefreiheit erfüllt, dann sind Sie bei uns genau richtig! Auf unserer Immobilienplattform WIB24 bieten wir Ihnen eine große Auswahl an barrierefreien Wohnungen an. Für diese Art von Immobilien ist deren seniorengerechte und/ oder behindertengerechte Ausstattung kennzeichnend. Sicherlich werden Sie bei uns zum Thema barrierefreies Wohnen fündig werden.

Barrierefreies Wohnen - geeignete Wohnungen suchen und finden!

Auf WIB24 präsentieren mehr als 60 unabhängige Immobilienmakler ihre Immobilienobjekte, wobei der Fokus der Immobilienangebote auf dem Westen Deutschlands liegt. Die Suche nach einer geeigneten barrierefreien Wohnung ist dabei ganz einfach. Sie brauchen nur im Suchfeld unten die Postleitzahl oder den Ort anzugeben, in dem Sie Ihre Wohnung suchen. Falls Sie zudem den Umkreis festlegen, wird sich der Suchradius um Ihren gewünschten Ort vergrößern und die Auswahl an passenden Wohnungen kann sich erhöhen. Zudem können Sie über die Detailsuche zusätzliche Filterkriterien für Ihr Wohnungsgesuch bestimmen: Beispielsweise die Größe der Wohnung, die Anzahl der Zimmer, ein Balkon und vieles mehr. So erhalten Sie letztendlich eine Vorschlagsliste an passenden Objekten und kommen so Ihrer Traumwohnung Schritt für Schritt näher. Anschließend brauchen Sie nur noch auf die einzelnen Abbildungen zu klicken, um ausführliche Details und auch den Ansprechpartner zur jeweiligen Wohnung zu erhalten. Begeben Sie sich jetzt auf die Suche nach Ihrer Wunschimmobilie. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Schmökern durch unsere zahlreichen Angebote zum Thema barrierefreies Wohnen!

Was bedeutet barrierefreies Wohnen?

Barrierefreies Wohnen (auch seniorengerechtes und/ oder behindertengerechtes Wohnen) bedeutet, dass speziell beim Wohnungsgrundriss darauf geachtet wird, dass ausreichend Bewegungsfläche in der Wohnung vorhanden ist (z. B. für einen Rollstuhl oder Rollator). Außerdem werden sogannten Schwellen vermieden. Dies können z. B. ebenerdige Zugänge zu Terrassen, Loggien und/ oder Balkonen sein. Außerdem wird großer Wert auf behindertengerechte sanitäre Anlagen gelegt: Die Dusche ist bodengleich und es werden zusätzliche Haltevorrichtungen eingebaut. Außerhalb der Wohnung ist es wichtig, dass z. B. ein Aufzug in der Wohnanlage vorhanden ist, evtl. automatische Türöffner eingebaut sind oder eine Rampe für Rollstuhlfahrer vorhanden ist.

Ihre Wunschimmobilie ist leider noch nicht dabei?

Kein Problem! Klicken Sie jetzt auf unsere WIB24 Mitgliederseite. Dort einfach wieder PLZ oder Ort eingeben und schon kommt der jeweilige Immobilienmakler, der für Ihren Wunschort zuständig ist.

Zur Mietgliederübersicht